Moto Guzzi The Clan
VERANSTALTUNGEN

Sparks and Speed: Das kreative Genie Shinya Kimura trifft auf Moto Guzzi

Ein wahrer Mythos aus der Welt des Customizings, der sich mit dem Mythos Moto Guzzi auseinandersetzt.
Den Japaner Shinya Kimura muss man jenen, die sich mit Custombikes auskennen – aber nicht nur – nicht erst vorstellen. Noch eher Künstler als individueller Ausstatter, ist er der Protagonist des Dokumentarfilms von Toru Tokikawa: Drei Jahre lang hat Toru Schritt für Schritt den kreativen Prozess verfolgt, der zur Geburtsstunde des Werks „Squalo Veloce“ (Schneller Hai), aufgebaut auf einer Moto Guzzi V1000 G5 von 1980, führte.
Wir bei The Clan hatten das Privileg, ein paar Worte mit Toru zu wechseln, um die Essenz einer Arbeit zu erfassen, die über die Grenzen des einfachen Akts der ästhetischen und mechanischen Modifikation eines Motorrads hinausgeht. Eine aufregende Reise durch Shinyas Mentalität, Inspiration und handwerkliches Geschick, angereichert mit persönlichen Überlegungen zu intimen Zuneigungen und dem, was Moto Guzzi repräsentiert, für einen der angesehensten Customizer auf internationaler Ebene …

Möchten Sie den ganzen Artikel lesen?