Moto Guzzi The Clan
FAST ENDURANCE

European Cup 2021: Der Clan kämpft in Vallelunga mit den Ersten!

Am 4. Juli 2021 kam der Moto Guzzi Fast Endurance European Cup in den Außenbezirken von Rom an, um die wunderschöne Vallelunga Strecke zu erobern.
Das Dröhnen der Moto Guzzi V7 III, die mit dem GCorse Racing Kit ausgestattet sind, brachte die Hauptstadt zum Beben. Die 30 Fahrerpaare, die sich nach den beiden 60-Minuten-Rennen in Varano im vergangenen Mai in der längeren und anspruchsvolleren 90-minütigen „Mini-Endurance“, die ohne Nachtanken absolviert wurde, gemessen haben.

Der heiße Asphalt stellte die Pirelli Phantom Sportscomp RS-Reifen nicht unbedingt auf die Probe, aber forderte die ganze Energie der Fahrer, die schon beim Zeitfahren ihr Bestes geben mussten…

Möchten Sie den ganzen Artikel lesen?