Moto Guzzi The Clan
FAST ENDURANCE

Fast Endurance 2022: Traumfinale für das Team The Clan!

Das große Finale dieser aufregenden Saison 2022 der Moto Guzzi Fast Endurance wurde wie üblich auf dem prestigeträchtigen Misano World Circuit ausgetragen, genau dort, wo sich Anfang September die MotoGP die Ehre gab! Rennen 1 fand bei Flutlicht statt, am nächsten Morgen folgte die abschließende Mini Endurance des Trofeo. 

VIELE NEUERUNGEN, GLEICH STARKE EMOTIONEN

Das erste Novum war dieses Jahr eindeutig das Wetter, das die zahlreichen Guzzi-Fahrer im Gegensatz zu den vergangenen Ausgaben mit nach Spätsommer anmutendem, strahlendem Sonnenschein begrüßte und uns die Temperaturen, die man normalerweise Mitte Oktober an der Adriaküste erwarten würde, das ganze Wochenende über vergessen ließ. Dann waren die mehr als 30 V7, die am Samstag an den Qualifyings teilnahmen, erstmals alle mit Scheinwerfern und Standlichtern ausgestattet, eine ästhetische und praktische Änderung, die angesichts des neuen, heiß erwarteten Nachtrennens mit Start um 19:20 Uhr am Samstag vorgenommen wurde: Die Scheinwerfer der teilnehmenden Adler und die Flutlichtstrahler entlang der Strecke brachten den Asphalt eineinhalb Stunden lang zum Leuchten! …

Möchten Sie den ganzen Artikel lesen?