Ungefähr vor zehn Jahren fing es mit Johns Leidenschaft an – eigentlich eher zufällig. Wenn es wahr ist, was wir gehört haben, hatte er zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal einen Motorradführerschein. Für John, einen der Mitbegründer von 4H10, einem Web-Magazin für Motorräder, Reisen und Lifestyle, schien sich das Leben vom einen auf den anderen Tag verändert zu haben. Du fragst, was den Ausschlag gegeben hat? Gut, es fing alles damit an, dass er „Ihr“ begegneteseiner Moto Guzzi Le Mans …

Hinter diesem Motorrad steckt eine wirklich authentische Geschichte. In der Tat war die Maschine, als John sie kaufte, schon ziemlich skurril umgebaut. Der Motor stammte von einer Le Mans, der Rahmen von einer California, das Styling bewegte sich irgendwo zwischen Chopper und Cruiser – dazu war sie in Pastellblau und Pink lackiert. Das war allerdings nur der Anfang dieses Abenteuers …

Zunächst baute er die Maschine in Richtung Café Racer-Style der 70er-Jahre um. Im Laufe der folgenden Jahre erfolgten auf verschiedene weitere Modifikationen: Sehr viel Zeit wurde in den Rahmen, die Bodyparts und in die vielen Details investiert, die von Grund auf neu entwickelt wurden. Es war ein fortlaufender Prozess, an dessen Ende heute ein faszinierendes Motorrad steht. Jetzt ist Zeit, diesem Motorrad das perfekte Finish zu geben …

John möchte seiner Moto Guzzi „Special“ den letzten Feinschliff geben, sie einzigartig und außergewöhnlich werden lassen. Ein wahres Kunstwerk, dem am Ende nur noch eines fehlt: der richtige Name!

Hier kommen wir, die Mitglieder von The Clan, ins Spiel. John hat sich entschieden und möchte uns diese Aufgabe überlassen, nämlich den perfekten Namen für seine Moto Guzzi „Special“ zu finden. Denn aus seiner Sicht sind wir die Experten, wenn es um das Thema Motorrad geht.

Also, wie gehen wir vor? Ganz einfach! Log dich unten ein, dann erfährst du mehr über John und seine Moto Guzzi – und natürlich auch über die Aktion #NAMEMYGUZZI!

HILF JOHN UND SCHLAGE EINEN NAMEN VOR

Teilnehmer, die sich entscheiden, John bei der Namensfindung zu helfen, können sich beim Moto Guzzi Open House, das vom 7. bis 9. September 2018 in Mandello del Lario stattfindet, auf ein ganz persönliches Erlebnis freuen, das die Herzen der Custombike- und Moto Guzzi-Fans höher schlagen lässt!

Doch das ist noch nicht alles! Vom 14. bis 17. Juni erwarten wir dich beim Wheels & Waves in Biarritz, wo du John’s Moto Guzzi aus nächster Nähe auf dem Moto Guzzi-Stand in Augenschein nehmen kannst.

Klick hier, um mehr über die zahlreichen Aktivitäten von The Clan beim W&W zu erfahren.

MÖCHTEN SIE DEN GANZEN ARTIKEL LESEN?
LOGGEN SIE SICH EIN, BZW. REGISTRIEREN SIE SICH, UM DIE WELT VON THE CLAN ZU BETRETEN

oder GEHEN SIE ZURÜCK ZUR HOMEPAGE